Skip to content
Entwicklung
Menu

Entwicklung

Wir stellen Tinte für die unterschiedlichsten Druckverfahren (wie z.B. TIJ, LCP und CIJ) her.
 
In unserem Labor entwickeln wir ständig neue Tinten. Die Tinten werden entsprechend der Kundenwünsche auf das zu bedruckende Material abgestimmt, d.h. die Eigenschaften der Tinte wie Trockenzeit, Offenzeit, UV-Beständigkeit und Lichtechtheit werden in Bezug auf das zu bedruckende Material getestet und optimiert.
 
Bezüglich der Farbvielfalt stehen uns viele Rohstoffe und Möglichkeiten zur Verfügung und deshalb ist unsere Farbauswahl an wässrigen Farbstofftinten nahezu unbegrenzt. Grundlage für eine farbige Tintenentwicklung sind die HKS – und Pantone-Farbkarte.
Im Pigmenttintenbereich ist die Entwicklung von neuen farbigen Tinten etwas eingeschränkter als im Farbstoffbereich aber dennoch werden wir bestimmt speziell für Ihre Anwendung eine Lösung finden.
 
Bei der Kennzeichnung rund um das Thema Lebensmittel müssen verschiedene sehr spezielle Anforderungen erfüllt werden. Werden Lebensmittel direkt bedruckt, muss die Tinte zum Verzehr geeignet sein. Auf Wunsch können wir für neu entwickelte Farben ein Zertifikat/ Lebensmittel-Unbedenklichkeits-Bescheinigung erstellen. Für die vorhandenen Farben liegt eine solche Bescheinigung bereits vor.

Auch im Lebensmitteltintenbereich können wir neben unseren Standardfarben eine große Farbvielfalt (auch für Kleinmengen) für Sie entwickeln.

Gerne sind wir Ihnen behilflich die optimale Tinte für Ihre Anwendung zu finden.

Sie brauchen eine  professionelle Beratung?
Kontaktieren Sie uns!

Sandra Stöger (Geschäftsleitung)

Sandra Stöger (Geschäftsleitung)

Lena Holzhausen (Labor/chem. Entwicklung)

Lena Holzhausen (Labor/chem. Entwicklung)

Tel.: +49 511-863437
kontakt@european-ink.de